Süßkartoffelsalat mit Baby-Spinat

Heute gibt es bei uns einen leckeren Süßkartoffelsalat mit Baby-Spinat. Und bei Dir? Noch keine Kochpläne? Dann sei doch dabei:


Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 mittelgroße Süßkartoffel

  • ½ rote Zwiebel

  • 4 Stück eingelegte, getrocknete Tomaten

  • 1 EL Sesam

  • 1 EL Sonnenblumen- oder Kürbiskerne

  • 3 EL Joghurt

  • 1–2 TL Senf

  • Etwas Zitronensaft

  • 2 EL Oliven- oder Rapsöl

  • Pfeffer und Salz

  • 30 g Babyspinat


Zubereitung:


1) Süßkartoffel schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. In wenig Salzwasser etwa 5 Min. garen, abschütten (Kochwasser auffangen) und erkalten lassen.


2) Sesam und Kerne zusammen fettfrei anrösten.


3) Für die Salatsauce Joghurt, Senf, Zitronensaft, Öl und etwas vom erkalteten Kochwasser der Süßkartoffel verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.


4) Süßkartoffelwürfel vorsichtig mit der Salatsauce und den abgetropften und klein geschnittenen Tomaten vermengen. Etwa 1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.


5) Zwiebel quer in dünne Scheiben schneiden.


6) Vor dem Servieren Babyspinat, Zwiebel und Samen unter die Süßkartoffeln heben.



Lass es Dir schmecken!